Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr
   +49 2921 687-0
  info@piel.de

Fachliche Weiterbildung während der Pandemie


Fachlich auf der Stelle stehenbleiben?
-Nicht bei PIEL.


Seminar- und Weiterbildungsangebote gehören normalerweise zu Deinem Alltag bei PIEL. Dies gilt sowohl für Kunden als auch für die eigenen Mitarbeiter. In der aktuellen Pandemiezeit ist es jedoch nur bedingt möglich, Seminare vor Ort zu veranstalten. Alternativ gibt es daher die Möglichkeit, diese online in Form von Webinaren durchzuführen.

Das funktioniert einfach und schnell: Nach der Anmeldung für ein Webinar erhältst Du einen Link. Mit diesem Link wirst Du per Microsoft Teams oder Zoom zu einer Besprechung eingeladen und kannst dann Präsentationen zu verschiedensten Themen, wie zum Beispiel Schläuche, Handschutz, Kopfschutz oder Gehörschutz miterleben. 

PIEL fördert Deine fachliche Weiterbildung aktiv. So bekommst du die Chance, während der Ausbildungszeit, an einer Vielzahl von Webinaren teilzunehmen und mit Deinem Wissen am Ball zu bleiben.  

Besonders gelungen war vor kurzem ein Webinar, indem es um Hand-, Fuß-, Augen- und Gehörschutz sowie Atemschutz ging. Dafür erhielten wir im Vorfeld ein Paket mit Schutzhandschuhen, Masken, Schutzbrillen und Gehörstöpseln. So hatte ich während der Produktvorstellung, neben der online Variante, auch gleich das passende Produkt in der Hand. Da konnte ich für mich besonders viel mitnehmen. 

Zuletzt hatten wir  Auszubildenden die Gelegenheit, an einem Webinar zum Thema: „Welt der Schläuche“, teilzunehmen. Anfangs erhielten wir einen Überblick über die verschiedensten Schläuche. So wurde uns erklärt, was genau ein Schlauch ist, wie ein Schlauch aufgebaut ist, aus welchen Werkstoffen Schläuche bestehen können und welche Marken angeboten werden. Ebenso wurde uns erklärt, welche Kriterien bei der Auswahl eines Schlauches zu beachten sind. Schlauch- und Armaturentechnik ist wirklich ein außerordentlich breites und spannendes Feld. 

Zeitnah findet das nächste Webinar zum Thema „Hand- und Kopfschutz“ statt.  Ich bin schon gespannt.

 

Ein Praxisbericht von Saarujan Arulselvam

Auszubildender bei PIEL 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Copyright © 2020 PIEL Die Technische Großhandlung