Mo-Fr 8:00-17:00 Uhr
   +49 2921 687-0
  info@piel.de

Rechtzeitig dicke Luft erkennen

Prüfung Gaswarngeräte gemäß T 021 / T 023


Gaswarngeräte können nur dann Leben retten, wenn sichergestellt ist, dass sie im Einsatz auch zuverlässig funktionieren. Die Anforderungen für ortsfeste und für tragbare Geräte sind als „Stand der Technik“ in den BG-Merkblättern T 021 / T 023 vorgeschrieben. Danach müssen die Geräte in definierten Intervallen von besonders unterwiesenen bzw. befähigten Personen oder anderem qualifiziertem Fachpersonal kontrolliert werden. Diese Prüfung ist möglicherweise die wichtigste in

Ihrem Leben. Spätestens dann, wenn das Gerät piept und Ihnen sagt: „Der Junge (m/w/d) muss an die frische Luft!“ Deshalb wird regelmäßig bei PIEL vor Ort geprüft. Die Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.


Copyright © 2020 PIEL Die Technische Großhandlung