Erleben Sie wertvolle und spannende Einblicke in aktuelle Beschaffungsstrategien, technologische Entwicklungen und Möglichkeiten sowie zukünftige Trends & Herausforderungen im eProcurement.

Die elektronische Beschaffung im indirekten Einkauf entwickelt sich weiter rasant, Unternehmen stehen immer wieder vor der Herausforderung ihre Einkaufsprozesse effektiv zu automatisieren. Damit Sie für Ihre gesteckten Ziele bestens gerüstet sind, laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Materialwirtschaftsforum für den Mittelstand am 20. Februar 2019 im Dock10 Möhnesee ein! Nutzen Sie unter anderem den Blockchain-Demonstrator des Fraunhofer IML Dortmund, um sich die Einsatzmöglichkeiten dieser Technologie zu verdeutlichen.

13:00    Einlass zum Networking

14:00    Begrüßung und Eröffnung des Forums

14:15    Sollbruchstelle Beschaffungsprozess: 
             Wie lassen sich bis zu 70 € pro Vorgang einsparen?
             Christoph Carls

14:45    Workshop

15:45    Netzwerkpause

16:15    Wertschöpfungspotentiale für den Mittelstand durch die Blockchaintechnologie
             Dr. Philipp Sprenger

16:45    Podiumsdiskussion:
             Freiräume durch Effizienzsteigerung in der kompletten Prozesskette

17:30    Networking, Speakers Corner

18:00    Abendessen

REFERENTEN

PODIUMSDISKUSSION

Freiräume durch Effizienzsteigerung in der kompletten Prozesskette
Ralf Barnowski, Head of Maintenance, Infineon Technologies Bipolar GmbH & Co. KG
Frank Hereth, Einkauf, Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG
Jonas Obermeier, B.A. Kfm., Einkauf, Spenner GmbH & Co. KG
Gero Stüve, Head of Procurement, Rottendorf Pharma GmbH

VORTRÄGE

Wertschöpfungspotentiale für den Mittelstand durch die Blockchaintechnologie
Dr. Phillipp Sprenger, Head of Blockchain Team, Fraunhofer IML

Sollbruchstelle Beschaffungsprozess: Wie lassen sich bis zu 70 EUR pro Vorgang einsparen?
Christoph Carls, B.A., C-Teile-Management, PIEL Die Technische Großhandlung GmbH

MARKTPLATZ DER MÖGLICHKEITEN

Fraunhofer IML
Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML gilt als erste Adresse in der ganzheitlichen Logistikforschung und arbeitet auf allen Feldern der inner- und außerbetrieblichen Logistik. Im Sinne der Fraunhofer-Idee werden einerseits Problemlösungen zur unmittelbaren Nutzung für Unternehmen jeder Branche und Größe erarbeitet, andererseits wird aber auch Vorlaufforschung von zwei bis fünf Jahren, im Einzelfall darüber hinaus, geleistet.

IFCC GmbH
IFCC ist führender Anbieter im Bereich Stammdatenmanagement. Zu unseren Kernkompetenzen gehören Beratung, Dienstleistung und Software aus einer Hand. Wir bilden mit Ihnen die Grundlagen für Ihre Digitalisierungsstrategien und unterstützen Sie bei der Evaluierung und Bildung der Data Quality, Data Governance und einer zentralen Datenhaltung – den Single Point of Truth. Auch führen wir für Sie als Projekt die Aufbereitung, Dublettenanalyse und Migration Ihrer Stammdaten durch.

Kissings Team GmbH & Co. KG
Ihr Dienstleister für Bürobedarf und Büroeinrichtung. Unser engagiertes Team bietet Ihnen kompetente Unterstützung bei der effizienten Beschaffung Ihrer Büromaterialien, der Beratung zur Anpassung Ihres Bürobedarf-Warenkorbes an Ihre individuellen Bedürfnisse und umgehende Auslieferung Ihrer Büroartikel an Ihr Unternehmen und Kostenstellen.

PIEL Die Technische Großhandlung GmbH
C-Teile-Systemlieferant seit 1918 mit fünf Standorten in Deutschland. Kompetente Fachberatung aus einer Hand, konzeptionelle Produktlösungen und maßgeschneiderte Dienstleistungen. Getreu dem Motto: …wir liefern Zukunft.

F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG
Mit 130 Jahren Erfahrung zählt REYHER zu den führenden Handelsunternehmen für Verbindungselemente und Befestigungstechnik in Europa und beliefert Kunden aus Industrie und Handel weltweit. Rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am zentralen Standort in Hamburg sorgen mit individuellen, flexiblen Lösungen und einer täglichen Lieferbereitschaft von über 99 Prozent für die sichere Versorgung mit C-Teilen.

Schweitzer Fachinformationen
Wissen, was wichtig ist: Wir versorgen Experten schnell und komfortabel mit genau den Fachinformationen, die relevant für ihren Erfolg sind – in allen Formaten. Dazu zählen gedruckte und elektronische Bücher und Zeitschriften genauso wie Datenbanken und E-Learning-Angebote. Das Besondere: als einer der führenden Anbieter für Fachinformationen verbinden wir fachliche Beratung mit durchdachten Lösungen für die Beschaffung, Verwaltung und Nutzung von Wissen.

VERANSTALTUNGSORT

DOCK 10
Möhnestraße 10
59519 Möhnesee-Delecke

ANMELDUNG

Anmeldung@piel.de
Fax +49 2921 687-26

Sichern Sie sich durch Ihre verbindliche Anmeldung einen der begrenzten Plätze und profitieren Sie vom Wissenstransfer. Detaillierte Informationen werden rechtzeitig vor der Veranstaltung bekannt gegeben. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

KONTAKT

Dominik Wulkow
T +49 2921 678-152
dominik.wulkow@piel.de